Skip to content

Freiheit Gleichheit Brüderlichkeit

Die Kunstaktion entlang der Gedenkstätte Berliner Mauer entzieht dem Kommerz endlich die Plakatwände rund um die Versöhnungskapelle und vis à vis dem Kohlhoff&Kohlhoff'schen Denkmal.

Freiheit

Vielleicht nur zeitlich begrenzt. Der Splitt ist auch gar zu lieblos. Die alte Brache des Mauerstreifens war da passender und netter. Lebendiger. Aber immerhin. Komische Fußballergesichter rund um das Ensemble waren doch echt blöd. Richtig konsequent ist da São Paulo, raus mit dem Zeugs.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen