Skip to content

HACKING JUSTICE – Premiere im Babylon

Zur Erinnerung: Heute 28.6.17 22:55 Uhr im WDR unter dem Titel

In der Falle - Julian Assange zwischen Politik und Justiz

Das Premierenkino Babylon Berlin war trotz Mitsommernacht und Fête de la Musique gut gefüllt; die spanische Gemeinde bot den Regisseuren Clara López Rubio und Juan Pancorbo eine starke Unterstützung. Was dann folgte war ein Dokumentarfilm, der ein hochspannendes Justizdrama darlegte. Wie kann es sein, daß unsere Vorzeigedemokratien Großbritannien und Schweden dem Wikileaks-Gründer Julian Assange seit 2012 grundlegende Menschenrechte vorenthalten, festgestellt durch die UNO selber? Und die ganze Welt schaut zu. Hoffentlich schaut sie hin. Am 28. Juni 2017 im Nachtprogramm vom WDR unter dem deutschen Titel „In der Falle – Julian Assange zwischen Politik und Justiz

Ai Weiwei fehlt

Where is Ai Weiwei

Auf dem Galerierundgang in Berlin zeigt die Galerie neugerriemschneider Arbeiten von Ai Weiwei, dem chinesischen Künstler, der von seiner Regierung am 3. April diesen Jahres am Flughafen verhaftet und dann verschleppt wurde. Seitdem gibt es kein Lebenszeichen von Ai Weiwei.

"Ai Weiwei fehlt" vollständig lesen

Wende in der arabischen Welt!

Haus der Kulturen der Welt

Heute fand eine überaus interessante Podiumsdiskussion zu den revolutionären Ereignissen in Nordafrika statt. Das Haus der Kulturen der Welt lud arabische Intellektuelle verschiedener Staaten, Ägypten, Algerien, Tunesien und Lybien, ein zu berichten und zu erklären. Das gelang sehr anschaulich, da sie teilweise selbst an der Revolution z.B. auf dem Tahrirplatz in Kairo teilgenommen haben. Mit Volker Perthes war auch ein deutscher Kenner Nordafrikas vertreten. Moderatorin war sehr souverän Amira El Ahl. Die Verständigung klappte via Simultanübersetzung überraschend gut.

"Wende in der arabischen Welt!" vollständig lesen

Atomarer GAU

Lüftungsschrank - keine Gefahr bei Wrasenbildung
Auf dem Weg zum Bundeskanzleramt
Was wir von unserer Regierung im Angesicht eines drohenden Untergangs des Morgenlandes geboten bekommen, ist schier zum aus der Haut fahren. Wir alle sehen, wie nah die Kumpanei der Politik mit profitgierigen und verantwortungslosen Atomlobbyisten eine große Nation wie Japan an den Abgrund ihrer Vernichtung gebracht hat.
"Atomarer GAU" vollständig lesen