Skip to content

High Energy

Aktuell: Herr Schlaich hält heute 10. Juni um 19:00 Uhr einen Vortrag mit dem Thema „Armut, Klima-Sonne!“ und bietet anschließend eine Führung durch seine Ausstellung HIGH ENERGY an.

Die Akademie der Künste träumt von der Wiederkehr der Landschaft. Jörg Schlaich lebt seit Jahrzehnten den Traum einer großtechnischen Energieerzeugung mit Hilfe der Sonne, die sowohl die Armutsprobleme der Erde als auch unsere Energieprobleme zu lösen vermöchte: Das Aufwindkraftwerk.

Jörg Schlaich und Rudolg Bergermann haben ihr baukünstlerisches Archiv der Akademie der Künste vermacht und so bietet sich uns Mitträumern bis zum 4. Juli die einmalige Gelegenheit, neben dem Modell des Aufwindkraftwerks einiges darüber zu lernen, wie sich Ingenieurbauten nicht als „Knüppel in der (dann verlorenen) Landschaft“ gerieren sondern sich hineinschmiegen. Und dann verschwinden die Werke im Archiv. Wir warten auf deren Wiederkehr!

Toll die Dias, analog rocked. 42000 sollen es insgesamt gewesen sein, durch die sich die Archivare hindurchwühlten.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen